Session

Monitoring im Infrastrukturmanagement der ÖBB

Abstract

„Was du nicht messen kannst, kannst du nicht managen“, diese Prämisse wird im Anlagenmanagement der ÖBB Infra  gelebt und ausgebaut.

Linien Assets können nur durch den Einsatz von Messfahrzeugen gemanagt werden und stellen das Rückgrat einer modernen und effizienten Eisenbahninfrastruktur dar. Im Vortrag werden anhand von Beispielen das Fahrwegmanagement bei den ÖBB gezeigt und auf die Themen Kosten und Verfügbarkeit vertieft eingegangen.

Download

Scroll to Top